Sattelstühle

Das Sattelsitzen auf einem ergonomischen Sattelstuhl ist eine völlig neue Art des Sitzens. Die Position und Lage der Oberschenkel ermöglichen aktives dynamisches Sitzen mit maximaler Beweglichkeit. Das fördert eine aufrechte Sitzhaltung, stärkt die Muskulatur und entlastet die Wirbelsäule.

Gut für die Gesundheit

Bereits Goethe benutzte einen Sattelstuhl, der ihm das lange Sitzen beim Verfassen seiner Werke erleichterte. Moderne Sattelstühle haben das Prinzip des Sitzen auf einem Pferd aufgegriffen und ermöglichen neue Sitzpositionen. Der Sattelstuhl ist eine willkommene und gesunde Abwechslung zum klassischen Bürostuhl.

Sattelsitzen ist die gesunde Alternative zum herkömmlichen Bürostuhl

Die Theorie, dass alle Gelenke beim Sitzen am Tisch möglichst 90° Winkel aufweisen sollten, ist lange widerlegt - zum Glück. Bewegung ist der große und vernünftige Trend, wenn es um gesundes Sitzen geht. Dabei bietet das Sitzen auf einem Sattelstuhl eine neue Form der Beweglichkeit und des dynamischen Sitzens am Arbeitsplatz. Die Hüfte wird beim Sattelsitzen leicht nach vorne geneigt und richtet dabei automatisch die Wirbelsäule auf. Diese aufrechte Haltung entlastet die Wirbelsäule und macht langes Arbeiten am Büroarbeitsplatz - wie schon bei Goethe - deutlich weniger belastend.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der derzeit gültigen MwSt. und zuzüglich Versandkosten.